Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Pressearchiv

  • Farben und Materialien der Buchherstellung - Doppelausstellung in der Bibliothek des Priesterseminars

    Prächtige Farben und Blattgoldinitialen: Welche Rohstoffe und Materialien haben die Mönche für ihre Bücher verwendet? Wie wurden Bücher in Mittelalter hergestellt?

  • Malteser Begegnungs- und Spiele-Treff

    Ein gutes Mittel gegen die Einsamkeit ist die Begegnung mit anderen Menschen.

  • Erinnerung an den 20. Juli mahnt zu Solidarität auch in heutiger Zeit

    Anlässlich des 75. Jahrestages des Attentats auf Hitler hat Bischof Dr. Michael Gerber (Fulda) auch mit Blick auf aktuelle Ereignisse folgende Erklärung veröffentlicht:

  • Gottesdienstübertragung im Deutschlandfunk

    Am Sonntag, 21. Juli, überträgt der Deutschlandfunk in der Zeit von 10.05 bis 11 Uhr den katholischen Gottesdienst aus der Pfarrkirche Maria vom Schnee im thüringischen Schleid. Zelebrant und Prediger ist Pastor Jürgen Kämpf; Diakon Thomas Kranz wird assistieren.

  • 65-jähriges Priesterjubiläum

    Sein eisernes Priesterjubiläum kann am 25. Juli Geistlicher Rat Pfarrer i. R. Franz Heim (Bad Orb) begehen. Er war im Jahre 1954 in Fulda durch Bischof Dr. Johannes Baptist Dietz geweiht worden.

  • Sommerfest und Antrittsvorlesung im Katholisch-Theologischen Seminar Marburg

    Das Katholisch-Theologische Seminar an der Philipps-Universität Marburg, liebevoll „KS“ genannt, hatte kürzlich mehrfachen Grund zum Feiern: Das traditionelle Sommerfest stand an, welches dieses Jahr mit dem Antrittsbesuch des neuen Fuldaer Bischofs Dr. Michael Gerber und der Antrittsvorlesung des kürzlich habilitierten Dr. Markus Lersch kombiniert wurde.

  • Emeritierter griechisch-melkitischer Patriarch zu Besuch in Treysa

    Gregorios III. Laham, emeritierter Patriarch der griechisch-katholischen Melkiten in Syrien und dem Libanon, feiert am Sonntag, 21. Juli, um 10 Uhr die Heilige Messe im Byzantinischen Ritus in der Heilig-Geist-Kirche in Treysa.

  • Mit Mut und Zuversicht gemeinsam in die Zukunft

    Zu einem ersten Arbeitstreffen empfing Bischof Dr. Michael Gerber den Vorstand des Katholikenrates im Bistum Fulda im Bischofshaus.

  • Jahresgedächtnis für Erzbischof Dyba

    Am Dienstag, 23. Juli, findet im Hohen Dom zu Fulda das Jahresgedächtnis für Erzbischof Dr. Johannes Dyba statt, der im Heiligen Jahr 2000 plötzlich verstarb. Bischof Dr. Michael Gerber wird um 9 Uhr ein Pontifikalamt feiern.

  • Magdalenenoktav in Amöneburg

    Am Montag, 22. Juli, dem Gedenktag der hl. Maria Magdalena, findet die erste Heilige Messe anlässlich der Magdalenenoktav in der Lindaukapelle in Amöneburg statt. Gottesdienstbeginn ist an diesem und an den folgenden Tagen jeweils um 19.30 Uhr. Am Montag feiert Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg) den Gottesdienst.

  • Neuer Trauergesprächskreis startet – Trauernde sind herzlich eingeladen

    Im Malteser Hospiz-Zentrum in Fulda startet am 29. Juli ein neuer Trauergesprächskreis, zu dem Trauernde herzlich eingeladen sind. In Begleitung von ausgebildeten Trauerbegleiterinnen können sie dort Erfahrungen und Gefühle teilen, von Erlebnissen erzählen und Trost und Unterstützung durch die Gemeinschaft finden.

  • Bistum Fulda leistet 15.000 Euro Soforthilfe für Mosambik

    Das Bistum Fulda hat aus seinem Katastrophenfonds 15.000 Euro als Soforthilfe für die Opfer des Zyklons „Idai“ in Mosambik und Malawi zur Verfügung gestellt. Der Betrag wurde auf Anweisung von Bischof Dr. Michael Gerber vergangene Woche an die Gemeinschaft Sant’Egidio in Würzburg überwiesen.

  • Bischof Dr. Michael Gerber: 100 Tage im Amt

    Die ersten 100 Tage sind vorbei: Am 31. März wurde Bischof Gerber offiziell als jüngster Bischof von Fulda in sein Amt eingeführt.

  • Das Christentum unter veränderten Bedingungen verkünden

    „Es gilt, das Christentum heute in eine völlig andere Kultur zu bringen. Das unterschätzen wir oft.“

  • Bischof em. Algermissen in Wallfahrtsbasilika Werl

    Bischof em. Heinz Josef Algermissen wird während des Patronatsfestes Mariä Heimsuchung, das am 7. Juli begangen wird, ein Pontifikalamt in der Wallfahrtsbasilika zu Werl feiern.

  • „Gartensprechstunde“ mit Schwester Christa Weinrich OSB im Audimax

    Unter der Überschrift „Klosterkräuter als Kraftquellen“ lädt Schwester Christa Weinrich OSB am Dienstag, 9. Juli, um 19.30 Uhr zur „Gartensprechstunde“ ins Auditorium maximum der Theologischen Fakultät Fulda ein. Schwester Christa ist nicht nur Ordensfrau in der Benediktinerinnenabtei zur Heiligen Maria in Fulda, sondern auch diplomierte Gartenbauingenieurin.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 7. Juli, um 7.35 Uhr Pfarrer Peter Göb (Homberg/Efze) im Sendegebiet Nord und Pfarrer Carsten Noll (Eckweisbach) im Bereich Osthessen zu hören sein.

  • 1.000 Jahre Heiliger Heimerad

    Am Sonntag, 30. Juni 2019, beging der Pastoralverbund St. Heimerad Wolfhager Land auf dem Hasunger Berg einen Festgottesdienst zum Gedenken des 1.000 Todestages des Heiligen Heimerads, dem Namensgeber des Pastoralverbundes.

  • Goldenes Priesterjubiläum von Bischof em. Algermissen

    Sein 50-jähriges Priesterjubiläum kann am 19. Juli der emeritierte Oberhirte des Bistums Fulda, Bischof Heinz Josef Algermissen, begehen. Er war 1969 durch Kardinal Lorenz Jaeger im Paderborner Dom zum Priester geweiht worden.

  • Preis für „pastorale Innovationen“ 2019 ausgeschrieben

    Das Bistum Fulda möchte das Engagement von Gemeinden und Verbänden für innovative Glaubensprojekte ermutigen und unterstützen. Aus diesem Grunde hat es für Projekte und Projektvorhaben aus dem Bistumsgebiet einen Preis für „pastorale Innovation“ ausgeschrieben.

  • Kirchliche Statistik für das Bistum Fulda 2018

    Die kirchliche Statistik für das Bistum Fulda zum 31. Dezember 2018 liegt nun vor.

  • Silbernen Priesterjubiläum von Prälat Steinert

    „Den Blick auf Gott hin öffnen“ – Generalvikar Dr. Stanke predigte beim silbernen Priesterjubiläum von Prälat Steinert.

  • Der Brief des Papstes – eine heilsame Herausforderung

    Anlässlich der 100-Jahr-Feier der Schönstattbewegung im Erzbistum Freiburg nahm Bischof Dr. Michael Gerber Stellung zum Brief von Papst Franziskus „an das pilgernde Volk Gottes in Deutschland.“

  • Christof Steinert wird neuer Generalvikar

    Bischof Dr. Michael Gerber hat bekannt gegeben, dass Domkapitular Prälat Christof Steinert ab dem 1. Januar 2020 Generalvikar im Bistum Fulda sein wird.

  • Bischof Gerber sprach bei Kundgebung für Demokratie in Kassel

    An die persönliche Verantwortung jedes Einzelnen, „an einer Kultur des aufrichtigen Respekts und der unbedingten Achtung voreinander“ mitzuwirken, hat der Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber bei einer Kundgebung am Donnerstag in Kassel appelliert.

  • Kirchliche Sendungen im Hörfunk

    Den „Zuspruch“ im zweiten Programm des Hessischen Rundfunks (hr2-kultur) wird in der Woche vom 1. bis 6. Juli Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stanke (Fulda) übernehmen. Seine religiöse Kurzbetrachtung in den Tag ist montags bis samstags um 6.30 Uhr in hr2 zu hören.

  • „Bewegung begeistert – Bewegung bildet“

    Unter dem Motto „Bewegung begeistert – Bewegung bildet“ stand ein Akademieabend im Bonifatiushaus, der jüngst anlässlich des 55-jährigen Bestehens der Fachschule für Erzieherinnen-Ausbildung an der Marienschule stattfand.

  • Bischof Gerber bei Kundgebung für Demokratie in Kassel

    Unter dem Motto „Zusammen sind wir stark - Nord- und Osthessen gemeinsam für Demokratie, Toleranz, Vielfalt und Weltoffenheit“ hat die Stadt Kassel angesichts des Mordes an Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke zu einer Kundgebung am Donnerstag, 27. Juni, um 17 Uhr vor dem Regierungspräsidium, Am Alten Stadtschloss 1, in Kassel aufgerufen.

  • Orgelmatinee im Dom

    In einer Orgelmatinee am Samstag, 29. Juni, um 12.05 Uhr im Fuldaer Dom wird Michael Gilles aus Gießen Orgelmusik von J. S. Bach („Fuge in g-Moll“) und A. Guilmant („Erste Sonate Op. 42 in d-Moll“) vorstellen.

  • Buchvorstellung „50 Kirchen in Rom – ein spiritueller Rundgang“

    Am Dienstag, 25. Juni, findet im Auditorium maximum der Theologischen Fakultät Fulda um 19.30 Uhr ein Vortrag mit Buchpräsentation von Prof. Dr. Cornelius Roth statt.

  • Weihbischof Diez feiert Gottesdienst in Lourdes

    Im Rahmen der derzeit stattfindenden gemeinsamen Lourdes-Wallfahrt der hessischen Bistümer Fulda, Limburg und Mainz sowie des Malteser Ritterordens für Gesunde, Behinderte, Kranke und Pflegebedürftige hat der Fuldaer Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez, Protektor der Wallfahrt, einen Gottesdienst mit den Teilnehmern der Pilgergruppe gefeiert.

  • Bischof Gerber bei Bischofsweihe von Dr. Würtz in Freiburg

    Bischof Dr. Michael Gerber wird am Sonntag, 30. Juni, um 15 Uhr im Freiburger Münster an der Bischofsweihe von Domkapitular Dr. Christian Würtz teilnehmen.

  • 1.000-jähriges Heimerad-Jubiläum im Pastoralverbund Wolfhagen

    Vom 27. bis 30. Juni begeht der Pastoralverbund „St. Heimerad Wolfhager Land“ das 1.000-jährige Jubiläum seines Patrons, des heiligen Heimerad, der am 28. Juni 1019 auf dem Hasunger Berg in Burghasungen verstarb und dort bestattet wurde.

  • „Gottesglaube und wissenschaftliches Weltbild“

    Am Donnerstag, 27. Juni, spricht der Philosoph Prof. Dr. Holm Tetens (Berlin) im Rahmen der Vortragsreihe „Glaube und Wissenschaft – ein Gegensatz?“ in der Katholischen Familienbildungsstätte, Die Freiheit 2, in Kassel.

  • Mit Popsongs auf Sinnsuche: Aufbruch

    Aufbruch! Auf in die Berge, ins Freibad! So heißt es oft in den Sommerferien. Aufbruch – der steht aber auch an, wenn es einen beruflichen Neuanfang gibt oder in Gesellschaft oder Kirche neue Wege gegangen werden. „Mit Popsongs auf Sinnsuche: Aufbruch“ lautet dieses Jahr das Motto der Sommerreihe bei den hr1-Sonntagsgedanken.

  • Katholiken feierten Fronleichnam

    Mit festlichen Gottesdiensten und Prozessionen haben am Donnerstag die katholischen Christen das Fronleichnamsfest begangen.

  • Antrittsvorlesung

    Der Entwicklung des Freundschaftsverständnis in den Schriften des heiligen Augustinus hat sich der neue Lehrstuhlinhaber für Kirchengeschichte und Patrologie, Prof. Dr. N. Baumann, in seiner Antrittsvorlesung zugewandt.

  • Konzert in der Kugelkirche Marburg

    Wiener Klassik aus dem Osten Europas - erklingt am Dienstag, 25. Juli 2019, in der Marburger Kugelkirche. Das Konzert zum 250. Geburtstag des schlesisch-katholischen Komponisten Joseph Elsner mit dem Hoffmeister Quartett hat Werke von Elsner, Titz und Haydn auf dem Programm.

  • 192.000 Euro für Katholiken im Bistum Fulda

    Mit 15,4 Millionen Euro hat das Bonifatiuswerk im vergangenen Jahr 1.254 Projekte in der Diaspora Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums gefördert. Die Ein- und Ausgabensituation ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben, teilte das „Hilfswerk für den Glauben“ während seiner Bilanzpressekonferenz im Priesterseminar Fulda mit.

  • Musikalischer Gottesdienst zum Kasseler Altstadtfest

    Im Rahmen des Kasseler Altstadtfestes nimmt die Elisabethkirche Kassel mit einem katholischen Gottesdienst am Programm teil. Am Sonntag, 23. Juni, wird Regionalkantor Thomas Pieper um 18 Uhr den Gottesdienst an der Denkmalgeschützen Bosch-Bornefeld-Orgel den Gottesdienst zusammen mit der Mezzosopranistin Michaela Krusche musikalisch gestalten.

  • 40-jähriges Priesterjubiläum

    Sein 40-jähriges Priesterjubiläum kann am 24. Juni Pater Ljubo Lebo OFM (Kleinlüder/Müs) feiern. Er war 1979 durch Bischof Anton Hänggi in Solothurn (Schweiz) geweiht worden.

  • Pfarrer Brennfleck 75 Jahre

    Geistlicher Rat Pfarrer i. R. Günter Brennfleck (Hanau) vollendet am 24. Juni sein 75. Lebensjahr.

  • Freya Klier liest in der Elisabethkirche

    Die bekannte DDR-Bürgerrechtlerin und Autorin Freya Klier wirft in ihrer Lesung aus ihrem neuesten Buch „Dresden 1919 – Die Geburt einer neuen Epoche“ am 21. Juni um 17 Uhr in der Elisabethkirche Kassel (Friedrichsplatz 13) in facettenreicher Weise einen Blick in die unruhige Zeit vor 100 Jahren.

  • Musicalprojekt „Der Turmbau zu Babel“ mit drei Aufführungen

    Das „Forum Michaelshof“ und die Familienseelsorge des Bistums Fulda laden in Zusammenarbeit mit dem Verein „Gemeinsam mit dem Michaelshof“ in den Sommerferien zu einem Musicalprojekt für alle Generationen ein.

  • Feierlicher Abschluss der Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Pflege

    Akademiedirektor Gunter Geiger konnte jüngst 18 Absolventinnen und Absolventen zum erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Pflege gratulieren. In seinen Eingangsworten betonte er die Bedeutung und den Stellenwert der Pflege für die soziale Sicherung und den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

  • Bischof dankt für Spenden zur Amtseinführung

    „Für die großzügigen Spenden aus Anlass meiner Amtseinführung am 31. März möchte ich allen, die dazu beigetragen haben, von ganzem Herzen danken“, betont der Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber.

  • Bonifatius-Spaziergang mit Professor Dieter Wagner

    Die nächste Veranstaltung der Reihe „Zehn Schlaglichter zur Fuldaer Kirchengeschichte“ ist dem heiligen Bonifatius gewidmet. Im Rahmen eines Spaziergangs rund um den Dom und anhand ausgewählter Beispiele erläutert Professor Dieter Wagner, emeritierter Professor für Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät Fulda, Leben und Wirken des Bistumspatrons.

  • Orgelmatinee im Dom

    In einer Orgelmatinee am Samstag, 22. Juni, um 12.05 Uhr im Fuldaer Dom wird Dorothea Harris aus Vellmar Orgelmusik von F. Couperin („Offertoire sur les Grands Jeux“), J. S. Bach („Allein Gott in der Höh sei Ehr“), C. Franck („Prélude, Fugue et Variation“) und O. Messiaen („Joie et clarté des corps glorieux“) vorstellen.

  • Aufruf zur Pfarrgemeinderatswahl

    ‚Kirche gemeinsam zu gestalten‘, dazu hat Bischof Dr. Michael Gerber gemeinsam mit dem Vorstand des Katholikenrates anlässlich der Pfarrgemeinderatswahl am 9. und 10. November bei einem Treffen mit dem Pfarrgemeinderat in Lütter aufgerufen.

  • Silbernes Priesterjubiläum

    Drei Geistliche wurden vor 25 Jahren im Fuldaer Dom geweiht

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda