Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Pressearchiv

  • Neuaufbruch in der Kirche

    Silvestergottesdienst mit Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez im vollbesetzten Fuldaer Dom.

  • Jahresabschluss mit Orgel und Trompete in der Elisabethkirche

    Den Jahresabschlussgottesdienst gestalteten in der Elisabethkirche am Friedrichsplatz am 31. Dezember um 18 Uhr musikalisch Regionalkantor Thomas Pieper an der Bosch-Bornefeld-Orgel sowie Amelie und Philipp Gatzke an der Trompete. Es sind Werke von Händel, Albioni und Telemann zu hören.

  • Weihnachtspredigt

    Diözesanadministrator Weihbischof Diez predigte an Weihnachten im vollbesetzten Dom.

  • Ansprache des neu ernannten Bischofs im Dom zu Fulda

    Liebe Schwestern und Brüder! Es bewegt mich sehr, dass Sie heute Mittag und kurz vor Weihnachten, wo es ja vieles zu erledigen gibt, so zahlreich gekommen sind. Aber natürlich, da ist auch das Interesse: „Wer ist der Neue?“ In den vergangenen Tagen haben mich viele Grüße und Zeichen der Solidarität – besonders auch aus dem Bistum Fulda – erreicht. Viele Menschen bringen darin zum Ausdruck, dass sie auf ihre Weise meinen Weg begleiten wollen.

  • Gottesdienstübertragung in hr2-kultur an Heiligabend

    An Heiligabend, Montag, 24. Dezember, überträgt der Hessische Rundfunk (hr2-kultur) in der Zeit von 22.15 Uhr bis 23.15 Uhr die Christmette aus der Pfarrkirche St. Michael zu Neuhof.

  • Pontifikalamt zum Jahresschluss im Fuldaer Dom

    Am Montag, 31. Dezember (Silvester), findet um 17 Uhr im Fuldaer Dom ein Pontifikalamt zum Jahresschluss statt. Zelebrant und Prediger ist Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez.

  • Wieder zentrale Aussendung der Sternsinger im Fuldaer Dom

    Zum Jahresanfang 2019 sind wieder mehrere hunderttausend Sternsinger in Deutschland unterwegs. Allein im Bistum Fulda beteiligen sich mehrere tausend Kinder und Jugendliche an der Aktion. Sie werden von Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez am Freitag, 4. Januar, in einem feierlichen Pontifikalamt um 11 Uhr im Fuldaer Dom ausgesandt.

  • Sternsinger aus Großauheim vertreten das Bistum Fulda im Kanzleramt

    Vier Kinder aus der katholischen Pfarrgemeinde St. Jakobus in Hanau-Großauheim vertreten am Montag, 7. Januar, um 11 Uhr das Bistum Fulda beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin.

  • Pontifikalamt an „Erscheinung des Herrn“

    Am Sonntag, 6. Januar, wird Bischof emeritus Heinz Josef Algermissen um 10 Uhr im Fuldaer Dom ein Pontifikalamt zum Hochfest der Erscheinung des Herrn (Dreikönig) feiern.

  • Aufruf des Diözesanadministrators zur Adveniat-Aktion 2018

    Zu einer großherzigen Spende an Weihnachten für die Jahresaktion des Bischöflichen Hilfswerkes Adveniat zugunsten der Menschen Lateinamerikas hat Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez die Gläubigen des Bistums Fulda aufgerufen.

  • „Bibel aktuell“ mit Diözesanadministrator Diez

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – wird in der Reihe „Bibel aktuell“ am Weihnachtstag, 25. Dezember, zwischen 7.30 und 8 Uhr der Fuldaer Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez zu hören sein.

  • Feiertagsgedanken in hr1

    Innerhalb des Magazins „hr1 am Feiertag“ wird Diplomtheologe Sebastian Pilz (Fulda) am 1. Weihnachtsfeiertag, Dienstag, 25. Dezember, um 7.45 Uhr im zehnminütigen Verkündigungsbeitrag „Feiertagsgedanken“ die Ansprache halten.

  • Ernennungen

    Pfarrer Dirk Krenzer (Hanau) ist mit Wirkung vom 1. Dezember gemäß Artikel 13, Abs. 1 des „Grundstatus für Pastoralverbünde im Bistum Fulda“ zum Moderator des Pastoralverbundes Unsere Liebe Frau Hanau ernannt worden.

  • Ausstellung 50 Jahre Weihnachtsbriefmarken in Deutschland

    Aus Anlass von 50 Jahren Weihnachtsbriefmarken in Deutschland zeigt die Bibliothek des Priesterseminars noch bis 21. Dezember einzelne Briefmarken und ab 1974 erschienene Ersttagsblätter.

  • Orgelmatinee im Dom

    In einer Orgelmatinee am Samstag, 22. Dezember, um 12.05 Uhr im Fuldaer Dom wird Stefan Baier aus Regensburg Orgelmusik von M. Brosig („Andante“ und „Aus tiefer Not schrei ich zu Dir“) und G. A. Merkel („Aus tiefer Not schrei ich zu Dir“) vorstellen.

  • Lichterkonzert im Fuldaer Dom

    Weihnachtliche Festtagsklänge werden am Samstag, 5. Januar, um 20 Uhr wie in jedem Jahr im kerzenerleuchteten Fuldaer Dom erklingen. Tausend Kerzen tauchen den Dom in eine traumhaft weihnachtliche Atmosphäre.

  • „Bibel aktuell“ am 30. Dezember

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 30. Dezember, um 7.35 Uhr Pfarrer Mario Kawollek (Kassel) im Sendegebiet Nord und Stadtpfarrer Stefan Buß (Fulda) im Bereich Osthessen zu hören sein.

  • Öffnungszeiten der Bibliothek des Priesterseminars über Weihnachten und Neujahr

    Die Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars ist vom 24. Dezember bis 1. Januar geschlossen.

  • Friedenslicht aus Betlehem in Fulda ausgesandt

    Die ökumenische Aussendungsfeier fand am Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 14.00 Uhr in der evangelischen Christuskirche in Fulda statt.

  • Haushalt des Bistums Fulda 2019

    Diözesan-Kirchensteuerrat verabschiedete Haushalt – zugleich Finanzbericht 2017 vorgelegt.

  • Weihnachten im Fuldaer Dom

    Im Fuldaer Dom wird die Heilige Nacht am 24. Dezember um 22 Uhr traditionsgemäß mit weihnachtlicher Chor- und Orgelmusik eingeleitet. Daran schließt sich gegen 22.30 Uhr die Christmette an. Zelebrant ist Domkapitular Prälat Christof Steinert.

  • Michael Gerber wird neuer Bischof von Fulda

    In seiner ersten Reaktion nach Bekanntgabe der Wahl zum Bischof durch das Fuldaer Domkapitel dankte der neugewählte Bischof allen Menschen, die in den vergangenen Jahren Verantwortung für das Bistum Fulda getragen haben und noch tragen: „Allen voran ist dies mein Vorgänger, Bischof Heinz-Josef Algermissen und mit ihm viele Engagierte, die auf unterschiedlichen Ebenen im Bistum aktiv sind.

  • Weihbischof Dr. Gerber zum neuen Oberhirten von Fulda ernannt

    Papst Franziskus hat den Freiburger Weihbischof Dr. Michael Gerber (48), nach Wahl durch das Fuldaer Domkapitel zum neuen Bischof von Fulda ernannt. Die Ernennung wurde am Donnerstag, 13. Dezember, in Rom, Fulda und Freiburg zeitgleich um 12 Uhr bekanntgegeben.

  • Gottesdienstübertragung im ZDF

    Am Sonntag, 30. Dezember, dem Fest der Heiligen Familie, wird um 9.30 Uhr der Gottesdienst aus der Pfarrkirche St. Georg in Poppenhausen im ZDF live übertragen. Zelebrant ist Pfarrer Ferdinand Rauch.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, um 7.35 Uhr Pfarrer Thomas Steinrücken (Bad Karlshafen) im Sendegebiet Nord und Domkapitular Christof Steinert (Fulda) im Bereich Osthessen zu hören sein.

  • Jubiläumsbuch der Pfarrei Christkönig erschienen

    Erinnerungen werden lebendig, bislang Unbekanntes gilt es zu entdecken, auch zahlreiche humorvolle Episoden gehören dazu – jedoch auch Nachdenkliches enthält das nun im Petersberger Michael-Imhof-Verlag erschienene Jubiläumsbuch „953 Jahre Christönig“, das zum 50. Jahrestag der Kirchweihe herausgegeben wurde.

  • Pfarrer Lothar Brähler 80 Jahre

    Am 22. Dezember vollendet Geistlicher Rat Pfarrer i. R. Lothar Brähler sein 80. Lebensjahr. Er wurde 1938 in Bad Hersfeld geboren.

  • Meditation für Trauernde und Interessierte

    Viele Trauernde sind auf der Suche nach einem inneren Halt, Geborgenheit und Gelassenheit. Ihre Welt ist aus den Fugen geraten. Dagegen bietet sich die Meditation an, um wieder in die innere Balance zu kommen.

  • Kirchenmusik am 3. Advent

    Im Kathedralamt am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, um 10 Uhr im Fuldaer Dom, das Dompräbendat Pfarrer Florian Böth feiert, wird der Domchor Fulda unter der Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber Chorsätze von S. Claas und J. G. Rheinberger sowie bekannte Choräle im Wechsel mit der Gemeinde singen.

  • Feierliche Beauftragung mit kirchlichen Diensten

    Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez wird am 3. Adventssonntag, 16. Dezember, zwei Kandidaten für den Ständigen Diakonat im Bistum mit dem Dienst des Lektoren bzw. Akolythen beauftragen.

  • Orgelmatinee im Dom

    Am Samstag, 15. Dezember, konzertiert von 12.05 bis 12.35 Uhr Stefan Viegelahn, neuer Professor für Improvisation an der Hochschule für Musik in Frankfurt, im Fuldaer Dom.

  • Verbände als starker Partner im Zukunftsprozess der katholischen Kirche

    Der neugewählte Vorstand der Katholischen Verbände im Bistum Fulda traf sich zu seiner konstituierenden Sitzung im Park-Hotel Fulda. Im Mittelpunkt der ersten Sitzung des neuen Vorstands der katholischen Verbände im Bistum Fulda stand die Frage, wie sich die Verbände für die Zukunft neu aufstellen und miteinander vernetzen können.

  • Bischof ém. Heinz Josef Algermissen spendete die Jungfrauenweihe

    In der Michaelskirche in Eckweisbach empfing die Gemeindereferentin Eva-Maria Baumgarten durch den früheren Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen die Jungfrauenweihe.

  • Neue Weihnachtskarte des Förderkreises der Theologischen Fakultät

    Wer noch auf der Suche nach Weihnachtskarten für Freunde und Verwandte ist, wird in der Theologischen Fakultät und in ihrer Bibliothek fündig. Auch in diesem Jahr bietet der Förderkreis der Theologischen Fakultät eine Weihnachtskarte mit einem neuen Motiv aus den historischen Beständen der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars an.

  • Diözesanrunde der Religionspädagogen

    Alle aktuell im Präsenzstudiengang der Religionspädagogik für das Bistum Fulda Studierenden versammelten sich jüngst als Fuldaer Diözesanrunde im Pauluskolleg.

  • Über 60 Ehrenamtliche beim Regionalforum Großauheim

    Ehrenamtliche aus den Verwaltungs- und Pfarrgemeinderäten der Region trafen sich kürzlich zum „Forum Strategische Ziele“ im Pfarrheim an der Paulskirche Großauheim. Im Mittelpunkt der Beratungen stand der Strategieprozess im Bistum Fulda.

  • Ernennungen

    Pfarrer David Klarić (Kassel) ist mit Wirkung vom 1. November zum Administrator für die Kroatische Katholische Mission in Kassel ernannt worden.

  • Orgelmatinee im Dom

    Am Samstag, 8. Dezember, von 12.05 bis 12.35 Uhr präsentiert Gudrun Stute, Regionalkantorin in Kassel, ein Programm mit Werken von Bach, Widor und Mendelssohn.

  • Kirchenleitungskonferenz der Evangelischen Kirche und der Diözese Fulda

    Am Montag fand im Bischöflichen Priesterseminar zu Fulda das turnusmäßige Jahrestreffen der Kirchenleitungen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und der Diözese Fulda statt.

  • Lourdes-Wallfahrt 2019 der hessischen Bistümer

    Vom 20. bis 24. Juni findet im kommenden Jahr wieder eine gemeinsame Lourdes-Wallfahrt der Bistümer Fulda, Limburg und Mainz sowie des Malteser Ritterordens für Gesunde, Behinderte, Kranke und Pflegebedürftige statt. Alternativ zur Flugreise wird eine Busreise vom 18. bis 25. Juni angeboten.

  • Im Advent wieder „Frühschicht“ in der Stadtpfarrkirche

    „Von der Geburt Jesu berührt“ – unter diesem Leitwort lädt das Bischöfliche Jugendamt im Dezember wieder zur „Frühschicht in der Adventszeit“ ein. Alle Jugendlichen und andere Interessierte sind aufgerufen, an jedem Mittwoch im Advent um 5.45 Uhr die heilige Messe in der Fuldaer Stadtpfarrkirche mitzufeiern.

  • Ein Licht für Dich

    Am Sonntag, 9. Dezember, findet in der Christuskirche in Fulda ein ökumenischer Gottesdienst für alle statt, die um ein Kind trauern. Der Gottesdienst beginnt um 15 Uhr und steht unter dem Thema „Trauer – Jahreszeiten“.

  • Bistum Fulda leistet 20.000 Euro Soforthilfe für Philippinen

    Das Bistum Fulda hat aus seinem Katastrophenfonds 20.000 Euro als Soforthilfe für die Flutopfer in Asien und auf den Philippinen zur Verfügung gestellt.

  • Kirchliche Sendungen im Hörfunk

    Den „hr1-Zuspruch“ im ersten Programm des Hessischen Rundfunks (hr1) wird in der Woche vom 3. bis 8. Dezember Diplomtheologin Doris Meyer-Ahlen (Fulda) übernehmen.

  • Orgelmatinee im Dom

    In einer Orgelmatinee am Samstag, am 1. Dezember, von 12.05 Uhr bis 12.35 Uhr im Fuldaer Dom wird Martin Forciniti (Kassel) die Orgel spielen.

  • Kirchenmusik am 1. Advent

    Im Kathedralamt am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, um 10 Uhr im Fuldaer Dom, dem Regens Dompräbendat Dirk Gärtner vorsteht, wird der Jugendkathedralchor Fulda unter der Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber Chorsätze aus der „Missa Ne timeas Maria“ von G. G. Gastoldi und das „Dixit Maria“ von H. L. Hassler sowie bekannte Choräle im Wechsel mit der Gemeinde singen.

  • „Zeit zum Nachdenken“ - täglicher Impuls im Advent

    Pfarrer Marcus Vogler (Amöneburg) bietet im Advent wieder eine E-Mail-Aktion an.

  • Neue Anbetungskapelle im Hünfelder Bonifatiuskloster

    Seit dem 1. November ist im Glockenturm der Hünfelder Klosterkirche eine neue Anbetungskapelle eingerichtet.

  • Jungfrauenweihe in Eckweisbach

    Bischof emeritus Heinz Josef Algermissen wird am Samstag, 8. Dezember, dem Hochfest Mariä Empfängnis, um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael in Eckweisbach Gemeindereferentin Eva-Maria Baumgarten die Jungfrauenweihe spenden.

  • Europas Sicherheit in der Diskussion

    Europas gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik – so lautete das Thema des Akademieabends im Bonifatiushaus Fulda, der zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland e. V. (AKSB) veranstaltet wurde.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda