Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Aktuelle Pressemeldungen

  • Passionskonzert in der Kasseler Elisabethkirche

    Ein besonderes Passionskonzert gibt es am Samstag, 6. April 2019 um 16 Uhr in der Elisabethkirche Kassel am Friedrichsplatz.

  • Einkehrtag im Kloster Hünfeld

    Zur Vorbereitung auf Ostern bietet das Bonifatiuskloster in Hünfeld einen Einkehr- und Beichttag an. Termin ist Mittwoch, 10. April.

  • MISEREOR-Fastenaktion 2019 – Besuch aus El Salvador im Bistum

    Im Fokus der Aktion stehen in diesem Jahr Jugendliche aus El Salvador. Eine von ihnen, Erika Torres, war in den vergangenen Tagen auf Einladung des Referats Weltkirche u.a. in der Winfriedschule, der Marienschule und der Eduard-Stieler-Schule sowie in den Pfarrgemeinden Hünfeld-Roßbach und Eiterfeld unterwegs.

  • Bischofsquartett wieder vollständig

    Nun können Katholiken auch mit dem neuen Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber spielerisch die Deutschen Bistümer kennen lernen: Wie viele Katholiken hat das Erzbistum Berlin? DOMRADIO.DE erleichtert das Rätselraten.

  • Bistum Fulda leistet 20.000 Euro Soforthilfe für Mosambik

    Das Bistum Fulda hat aus seinem Katastrophenfonds 20.000 Euro als Soforthilfe für die Opfer des Zyklons „Idai“ in Mosambik zur Verfügung gestellt. Der Betrag wurde auf Anweisung von Diözesanadministrator Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez vergangene Woche an das internationale Caritas-Netzwerk in Freiburg überwiesen.

  • Ökumenische Freundschaft – Bischof Hein zu Besuch bei Bischof em. Algermissen

    „Wir haben oft gemeinsam Stellung in gesellschaftlichen Fragen bezogen und Denkanstöße gegeben“, betonen Fuldas emeritierter katholischer Bischof Heinz Josef Algermissen und Bischof Prof. Dr. Martin Hein von der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Beide verbindet eine lange gemeinsame Dienstzeit im Bischofsamt.

  • Jupp Hahner übergab ein Weinfass mit Wappen zur Begrüßung des neuen Fuldaer Bischofs Dr. Michael Gerber

    Es ist eine alte Tradition in Weinregionen, dass ein neuer Bischof zu seiner Amtseinführung als Willkommensgabe ein Weinfässchen erhält. Bereits bei der Weihe des Fürstbischofs Julius Echter im 16. Jahrhundert in Würzburg ist ein solches „Fässlein“ überliefert. Kurz nach seiner Ankunft als Pilger in seiner neuen Diözese erhielt nun auch Bischof Dr. Michael Gerber zu seiner großen Freude ein kleines Weinfass vom Fuldaer Weinhändler Jupp Hahner als Willkommensgeschenk.

  • Diakone übergaben Bischof Gerber Spendenscheck

    Der Diözesansprecher der Ständigen Diakone, Carsten Huppmann, und der Referent für die Ständigen Diakone, Michael Huf, haben Bischof Dr. Michael Gerber jüngst einen Scheck der Diakone des Bistums überreicht.

  • Bischof Gerber feierlich in sein Amt als Bischof von Fulda eingeführt

    In einem feierlichen Pontifikalamt im überfüllten Fuldaer Dom wurde am Sonntag Bischof Dr. Michael Gerber (49) durch den zuständigen Metropoliten, Erzbischof Hans-Josef Becker (Paderborn), in sein Amt als Oberhirte des Bistums Fulda eingeführt. In und um den Fuldaer Dom nahmen 2.000 Menschen an dem Gottesdienst teil.

  • Ernennungen nach der Amtseinführung von Bischof Dr. Gerber

    Domkapitular Prof. Stanke zum Generalvikar ernannt Offizial Prof. Wächter bestätigt – Weihbischof Diez wieder Bischofsvikar.

  • Familienbund der Katholiken fordert Strategiewechsel in der Wohnungspolitik

    Anlässlich der Anhörung im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen des Deutschen Bundestages forderte der Familienbund der Katholiken deutlich mehr politisches Engagement, um die Wohnungsnot in Deutschland zu bekämpfen.

  • Solides Handwerk und ethische Leitlinien

    Ob als Reporterin, Blattmacher oder Datenjournalistin – Absolventinnen und Absolventen der Katholischen Journalistenschule ifp prägen die Medien.

  • Shuttleservice am Samstag für Pilgertour mit Bischof Gerber

    Aufgrund der hohen Zahl der angemeldeten Pilger, die Bischof Dr. Michael Gerber am Samstag, 30. März, um 11 Uhr ab Kleinheiligkreuz auf seinem Weg nach Fulda begleiten möchten, hat das Bistum kurzfristig einen Shuttleservice nach Kleinheiligkreuz organisiert.

  • Akademie und Kunstausstellung „100 Jahre Frauenwahlrecht“

    Am Dienstag, 2. April, findet um 19 Uhr im Bonifatiushaus Fulda ein Akademieabend zur Eröffnung der Kunstausstellung „100 Jahre Frauenwahlrecht“ statt.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 31. März, um 7.35 Uhr Pfarrer Thomas Steinrücken (Bad Karlshafen) im Sendegebiet Nord und Stadtpfarrer Stefan Buß (Fulda) im Bereich Osthessen zu hören sein.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda